WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Extreme Niederschläge in den Südalpen

In den Südalpen haben unwetterartige Regenfälle bereits jetzt schon Überschwemmungen, Murenabgänge und stark ansteigende Flusspegel gebracht.
Im Piemont sowie in Südtirol, Kärnten und im Friaul sind seit gestern schon zwischen 250 und 350 Liter Regen pro Quadratmeter zusammengekommen. Die Wetterstation am Plöckenpass meldet sogar knapp 400 Liter Niederschlag.
In den höheren Lagen der Alpen fielen die Niederschläge als Schnee. Am Sonntagmorgen lagen am Stilfser Joch rund 2 Meter Schnee.
Ein Ende der heftigen Niederschläge ist noch nicht in Sicht. Bis Mitte der Woche können nach neuesten Berechnungen noch einmal bis knapp 300 Liter Regen pro Quadratmeter in den Südalpen fallen. Mittlerweile tagen in vielen Regionen die Krisenstäbe, ein Jahrunderthochwasser wird erwartet.
Die Niederschlagssumme in Liter pro Quadratmeter.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...