WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )
Startseite / WetterNews /

Eiskratzen, aber richtig: So werden Autoscheiben eisfrei

16:22
30. November 2023

Eiskratzen, aber richtig
So werden Autoscheiben schnell eisfrei

Ein Autofahrer kratzt die Scheibe frei.

Die vergangene Nacht ist deutschlandweit eisig gewesen. Für viele beginnt der Weg zur Arbeit nun damit, die Autoscheiben von einer Eisschicht zu befreien. Einige vorbeugende Tipps erleichtern Ihnen diese Arbeit.

Der Frost hat Deutschland fest im Griff. Die Tiefstwerte lagen in der Nacht verbreitet deutlich unter 0 Grad. Im Norden gab es sogar strengen Frost mit Temperaturen unter minus 15 Grad.

Für viele Autofahrer, die ihr Fahrzeug nicht in einer Garage oder an einem anderen geschützten Ort unterstellen konnten, ist deshalb Eiskratzen angesagt.

In der vergangenen Nacht lagen die Tiefstwerte fast überall unter dem Gefrierpunkt, wie unser TemperaturRadar zeigt. In der vergangenen Nacht lagen die Tiefstwerte fast überall unter dem Gefrierpunkt, wie unser TemperaturRadar zeigt.

Leichteres Spiel am Morgen haben alle, die die Frontscheibe am Abend zuvor mit einer stabilen Folie abgedeckt haben. Außerdem helfen folgende Tricks:

  • Neben speziellen Matten aus dem Zubehörhandel tut es auch ein aufgeschnittener Müllsack. Die Folie muss dicht am Glas anliegen und wird mit den Türen festgeklemmt.

  • Zwei alte Socken halten die Seitenspiegel eisfrei: Einfach abends überziehen und morgens wieder abnehmen.

  • Zur Vorbeugung kann auch ein Essig-Wasser-Gemisch (Verhältnis 3:1), das am Abend vor der Frostnacht auf die Scheibe aufgesprüht wird, die Eisbildung verhindern.

Eiskratzen: Tipps für freie Sicht

Zum Kratzen eignet sich ein Eiskratzer aus Kunststoff, am besten mit integriertem Besen. Metallschaber sind weniger geeignet, denn sie können die Scheibe leicht zerkratzen. Auch von Alternativen wie CD-Hüllen oder Kochfeldschabern fürs Ceranfeld sollten Sie besser die Finger lassen.

Sprühflasche zum Enteisen der Autoscheibe

Schnelle Hilfe bieten Enteiser-Sprays, die mit einer Mischung aus Alkohol und anderen chemischen Substanzen für Durchblick sorgen.

Schon gewusst?

Heißes Wasser ist beim Enteisen der Autoscheiben ein No-Go. Der starke Temperaturwechsel kann Spannungsrisse in der Verglasung verursachen.

Oft sind Fensterscheiben im Winter zusätzlich beschlagen: Damit Sie schnell freie Sicht haben sollten Sie

  • Gebläse und Heizung auf die höchste Stufe stellen,

  • die Klimaanlage anstellen, denn das entzieht der Luft Feuchtigkeit, und

  • die Fenster reinigen, denn saubere Fenster beschlagen weniger.

Noch mehr Tipps zum sicheren Autofahren im Herbst und Winter finden Sie hier:

So kommen Sie sicher von A nach BMehr erfahren
Mehr Wetternews
Schneechaos auf der Brennerautobahn
Schneechaos auf der Brennerautobahn

Alpen: Starke Schneefälle

Schneechaos: Brennerautobahn gesperrt
Sturmtief WENCKE hat im Südwesten die ersten Sturmböen gebracht.
Sturmtief WENCKE hat im Südwesten die ersten Sturmböen gebracht.

Sturmtief kommt näher

Video: Erste Sturmböen im Südwesten
Alle Wetternews
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen
Seite per E-Mail empfehlen Mail

Das Wetter in ...