WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Donnerstag: Große Temperaturunterschiede

Die Karte zeigt die voraussichtlichen Höchstwerte für die Nordhälfte am Donnerstag. Im Bereich der Küsten liegen die Höchstwerte zum Teil sogar unter 15 Grad.
Fast fünfzehn Grad Unterschied: Schon heute sind die Temperaturunterschiede zwischen der Nord- und Südhälfte enorm. Morgen werden sie noch größer. Die Höchstwerte liegen an der regnerischen Nord- und Ostseeküste meist nur noch um 15 Grad. Mit jedem Kilometer weiter Richtung Süden steigen die Temperaturen allerdings an. In der Landesmitte sind schon Werte zwischen 20 und 25 Grad möglich.
Am wärmsten wird es am Donnerstag in Baden-Württemberg und Bayern. Dort zeigt das Thermometer Werte zwischen 28 und 30 Grad an. Zwischen Freiburg und Karlsruhe sind sogar bis 32 Grad möglich.
Die Karte zeigt die voraussichtlichen Höchstwerte für die Südhälfte am Donnerstag. Am Oberrhein sind bis 32 Grad möglich.
Ursache für das Süd-Nord-Gefälle ist eine sogenannte Luftmassengrenze. Diese entsteht durch kühlere Luft aus Nordwesten, welche weiter nach Südosten strömt und warmer Luft aus Südwesten, die weiter nach Nordosten fließt.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...