WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Derzeit viele kuriose Regenbögen

Klassisches "Zero Order Glow" nach einem heftigen Gewitter.
Zuletzt sind nach Regengüssen immer wieder sehr intensive Sonnenuntergänge zu bestaunen gewesen. Kaum zu glauben, aber wahr: Dabei handelt es sich nicht selten um Regenbögen.
Im Gegensatz zu den bekannten Bögen, in denen das Licht innerhalb der Tropfen reflektiert wird, findet beim sogenannten "Zero Order Glow" keine Reflexion innerhalb der Tröpfchen statt. Allerdings wird das Licht, wie bei allen Regenbögen, beim Ein- und Austritt in die Tropfen gebrochen.
Durch die fehlende Reflexion und die damit verbundene Bündelung kann sich der typische spektralfarbene Regenbogen nicht bilden.
Eine Kombination aus Regenbögen der Kategorien 0 (Zero Order Glow), 1 (Regenbogen) und 2 (doppelter Regenbogen) sowie normalen Dämmerungseffekten.
Entsprechend ist nur ein sehr farbenprächtiges Leuchten am Himmel zu sehen. Das kuriose daran ist, dass die Farbenpracht in Richtung der untergehenden Sonne zu bestaunen ist. Die bekannten Regenbögen sind nur zu sehen, wenn sich die Sonne im Rücken des Betrachters befindet.
Manchmal tritt auch eine Kombination aus "normalem Regenbogen" und dem "Zero Order Glow" auf.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...