WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Brisante Wetterlage am Nachmittag

In der Südhälfte und in der Landesmitte ist heute Nachmittag mit erheblichen Behinderungen durch Schnee auf den Straßen zu rechnen.
Die Schneefront von Tief BIANCA hat den Westen erreicht. Von der Eifel über den Hunsrück bis zum Schwarzwald schneit es oberhalb von 300 Meter Höhe schon.
Am Nachmittag und Abend breiten sich die Niederschläge in der gesamten Südhälfte aus. Dazu sinkt die Schneefallgrenze teils bis in die Täler. Binnen kurzer Zeit können 5 bis 10 Zentimeter Schnee fallen, örtlich auch noch mehr. Auf den Straßen wird es zu massiven Behinderungen kommen.
Nur ganz im Südwesten sickert vorübergehend etwas mildere Luft ein und die Schneefallgrenze steigt auf bis zu 1000 Meter Höhe an. Später schneit es aber auch dort wieder bis weit runter.
Zudem frischt der Wind im Süden stark auf. Besonders am Alpenrand sind am Abend Böen zwischen 90 und 110 Kilometer pro Stunde zu erwarten, örtlich auch noch darüber.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...