WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Bocholt: Sturm richtet große Schäden an

Am Sonntagabend hat ein kleinräumiges Sturmereignis schwere Schäden nahe Bocholt im Westen Nordrhein-Westfalens hinterlassen. Während des Kaltfrontdurchgangs von Orkantief VICTORIA richtete der Wind teils große Zerstörungen an. Unter anderem stürzten Bäume um und Dächer wurden beschädigt.
Ob es sich um einen Tornado gehandelt hat, müssen weitere Analysen der aufgetretenen Schäden vor Ort zeigen. Die Radarbilder sprechen bisher aber eher für eine starke Fallböe, auch Micro- oder Downburst genannt.
Bereits im vergangenen Sommer 2019 richtete ein Tornado in Bocholt massive Schäden an. Der Tornado bildete sich damals an einer kräftigen Gewitterzelle. Mit einer Stärke von F2 auf der fünfteiligen Fujita-Skala erreichten die Windgeschwindigkeiten knapp 200 Kilometer pro Stunde. Somit wurde die Region Bocholt von zwei stärkeren Sturmereignissen innerhalb eines halben Jahres getroffen.
Hier Bilder der Tornadoschäden vom vergangenen Sommer:
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...