WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

"Astro-Alex" fotografiert Wetterphänomen

Ein hell leuchtender Streifen in 85 Kilometer Höhe am äußersten Rand der Atmosphäre zum Weltall: Der deutsche Astronaute und Geophysiker Alexander Gerst hat das Wetterphänomen der Leuchtenden Nachtwolken (Was man über sie weiß) von der Weltraumstadion ISS aus ungewohnter Perspektive eingefangen.
Wir Erdenbewohner können das Phänomen in den späten Abend- und Nachtstunden derzeit ebenfalls mit etwas Glück beobachten. Am fast dunklen Nordhimmel sehen die noch nicht vollständig erforschten Wolken dann zum Beispiel so aus:
Wir begleiten die Weltraummission vom Deutschen Astronaut Alexander Gerst hier im WetterTicker. Mehr Informationen über seine spannende Mission in dieser Fotostrecke:
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...