WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Antarktis: Hochsommer im ewigen Eis

Die Antarktis aus dem Weltall betrachtet. Für eine größere Bildansicht bitte hier klicken. Bild: NOAA
Ein faszinierendes NOAA-Satellitenbild zeigt fast die komplette Südhalbkugel der Erde im Tageslicht. Im Zentrum der Aufnahme sieht man die schneebedeckte Kältekammer der Erde, die Antarktis, in vollem Sonnenlicht. Der eisige Kontinent ist rundherum umgeben vom südlichen Polarmeer, das ihn vom Rest der Welt isoliert.
Möglich ist eine solche Draufsicht im Tageslicht nur durch Kombination mehrerer, zeitlich und geografisch versetzter Satellitenbilder, die von den polumlaufenden NOAA-Satelliten im Zwei-Stunden-Takt erstellt werden. So kann das Nachtsegment ausgetrickst werden und man erhält eine komplette Tageslicht-Aufnahme.
Obwohl dort gerade Hochsommer ist, werden auf der Antarktis jedoch nur an den Küsten Plusgrade erreicht. Im Inneren des Kontinents herrscht dagegen trotz Sonnenschein rund um die Uhr eisiger Frost. An der russischen Forschungsstation Wostok, dem Kältepol der Erde, liegen die Sommertemperaturen nur zwischen minus 20 und minus 50 Grad.
Die Jahresdurchschnittstemperatur an der allerdings auch auf rund 3500 Meter Höhe gelegenen Station beträgt minus 55 Grad.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...