WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Aktuell: Dauerregen im Westen

In vielen Teilen von Nordrhein-Westfalen wird es heute ein nasser Tag. Im weiteren Verlauf zieht das Regengebiet weiter nach Osten.
Dicke Regenwolken ziehen derzeit von Belgien weiter in den Westen Deutschlands. Gebietsweise fällt sogar schauerartig verstärkter Regen. In einem Streifen vom Niederrhein über das Ruhrgebiet bis zum Harz wird es häufig nass. Vor allem im weiteren Tagesverlauf gibt es aber auch immer wieder Regenpausen. Insgesamt kommen zwischen 20 und 40 Liter Regen pro Quadratmeter herunter.
Bis zum Abend fallen über der Mitte zwischen 20 und 40 Liter Regen pro Quadratmeter.
Dagegen beginnt der Tag in der Südhälfte vielerorts wolkenlos. Im Tagesverlauf ändert sich daran nur wenig. Mit Höchstwerten um 31 Grad am Oberrhein wird es noch mal hochsommerlich warm. Am Abend drohen einzelne kräftige Schauer und Gewitter mit Starkregen, Hagel und Sturmböen.
In der Südhälfte beginnt der Tag sonnig, aber etwas kühler.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...