WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Achtung: Große Unwettergefahr

Die Unwetterwarnung für Donnerstag - Nahezu überall sind Unwetter möglich. Wie immer bei Gewittern werden aber längst nicht alle getroffen.
Eine massive Unwetterlage beendet die Hitze. Heute bilden sich im Laufe des Nachmittags vor allem im Übergangsbereich zur heißen Luft im Osten und Süden kräftige Gewitter. Unwettergefahr besteht vor allem durch Sturmböen und kräftige Regenfälle.
Morgen bringt ein kleines Tief weitere voraussichtlich noch kräftigere Gewitter. Nach jetzigem Stand blitzt es im Laufe des Nachmittags zunächst in der Westhälfte. Örtlich drohen schwere Sturmböen. Kräftige Regengüsse und auch Hagel sind möglich.
Tief ORIANA zieht morgen voraussichtlich über die Niederlande hinweg Richtung Nordsee. Im gesamten Land steigt die Unwettergefahr an. Am heftigsten trifft es nach jetzigem Stand aber die Niederlande.
Gegen Abend und in der Nacht zieht das Tief weiter Richtung deutsche Nordseeküste. Dort drohen sogar Orkanböen. Dann kann es auch im Südosten und Osten im Bereich einer Kaltfront heftig krachen. Wen es letztlich genau trifft, erfahren Sie kurzfristig in der WetterOnline App.
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...