WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )
Startseite / WetterNews / Wettervideos /

Oberbayern: Riesenhagel verwüstet Autos

13:34
28. Juni 2022

Schäden auch im Osten
Oberbayern: Riesenhagel zerstört Autos

Am bayerischen Alpenrand haben Unwetter zum Wochenstart große Schäden hinterlassen. Sogenannte Superzellen brachten golf- bis tennisballgroßen Hagel mit sich. Die Eisgeschosse beschädigten Autos und Gebäude.

Schwere Unwetter sind am Montagabend über den Südosten und Osten Deutschlands hinweggezogen. Gleich mehrere sogenannte Superzellen brachten Hagelschlag. In Oberbayern schossen in einem breiten Streifen entlang des Alpenrands bis zu 7 Zentimeter große "Eisbomben" vom Himmel, wie die Aufnahmen aus der Gemeinde Flintsbach im südlichen Landkreis Rosenheim und Bayrischzell im Landkreis Miesbach zeigen.

Der Riesenhagel zertrümmerte zahlreiche Autoscheiben und Dachfenster. Einige Fahrzeuge sind schrottreif. Zudem wurden auch Dachpfannen beschädigt. Die Feuerwehren mussten zeitig Dächer abdichten, da während der Reparaturarbeiten erneut Regen einsetzte. Das Unwetter war eines der schwersten Unwetter der letzten Jahre in Bayern.

Lexikon: Wie entsteht Hagel?Mehr erfahren

In Sachsen krachte durch einen Sturm ein etwa 18 Meter hoher Baum auf geparkte Fahrzeuge. In Zehdenick nördlich von Berlin schlug ein Blitz in den Dachstuhl eines Einfamilienhauses ein und löste dort ein Feuer aus. Die Feuerwehr konnte ein Ausbreiten der Flammen verhindern. Ganz in der Nähe fing ein Baum nach einem Blitzeinschlag Feuer. Die Einsatzkräfte mussten den Baum fällen, um den schwelenden Stamm abzulöschen. Verletzt wurde niemand.

Weitere Bilder der Unwetter zeigen wir in der aktuellen Fotostrecke:

Hagelunwetter in Oberbayern

+ 10

Tornado in den Niederlanden

In Zierikzee unweit der niederländischen Nordseeküste hinterließ ein Tornado am frühen Nachmittag eine Spur der Verwüstung. Ein Mensch starb dabei, mindestens zehn Menschen wurden verletzt.

Dachziegel wurden von Wohnhäusern und einer Kirche gerissen, Bäume entwurzelt, Trampoline wirbelten durch die Luft. 10 bis 20 Wohnhäuser sollen unbewohnbar sein.

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen
Seite per E-Mail empfehlen Mail

Das Wetter in ...