WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

6000 Brände im Amazonas-Regenwald

Jeder rote Punkt zeigt ein Feuer in den vergangenen sieben Tage an. Bild: FIRMS / NASA
Im Amazonas-Regenwald in Brasilien wüten derzeit die schwersten Waldbrände seit Jahren. Das brasilianische Weltraumforschungsinstitut INPE meldete in diesem Jahr mehr als 72.000 Brände - so viele wie seit 2013 nicht und 83 Prozent mehr als im Vorjahr.
In den vergangenen sieben Tagen loderten rund 6000 Brände im gesamten Amazonas-Regenwald, rund ein Viertel der Brände fand innerhalb geschützter Territorien statt und zerstörte damit wichtige intakte Ökosysteme:
Europa macht aufgrund der großen Bedeutung der grünen Lunge der Erde für das weltweite Klima Druck auf Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro: Der französische Präsident Emmanuel Macron kündigte am Freitag an, das jüngst ausgehandelte Mercosur-Freihandelsabkommen zwischen der EU und den vier Mitgliedsländern des südamerikanischen Staatenbunds abzulehnen.
Die Karte zeigt die optische Dicke von Aerosolen in der Atmosphäre von Südamerika am Freitag. Je dunkler das Rot, umso mehr ist der Himmel vom Rauch verdunkelt. Gut sind dabei die großen Rauchschwaden im westlichen Amazonasbecken zu erkennen.
(WO/dpa)
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...