WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )
Startseite / WetterNews /

Vielfach sehr frische Nacht - Regional unter 10 Grad

17:37
1. Juli 2022

Regional unter 10 Grad
Vielfach sehr frische Nacht

nachtDie grünen Farben im TemperaturRadar stehen für Gebiete mit einstelligen Temperaturen.

In der Nacht zum Samstag wird es sehr frisch. Vielfach zeigt das Thermometer zum Sonnenaufgang nur einstellige Werte an. In Ballungsräumen und im Norden bleibt es etwas milder. Zum Durchlüften reicht es aber auch dort.

Nach den lauen Sommernächten kühlt sich die Luft in der kommenden Nacht mal so richtig stark ab. Vor allem in der Mitte und im Süden liegen die Frühtemperaturen knapp unter der 10-Grad-Marke. Ausgenommen sind dicht besiedelte Metropolregionen sowie die rheinnahen Regionen im Westen, wo es nicht ganz so frisch wird.

Besonders in Gewässernähe und wo es zuletzt kräftig geregnet hat können sich am taufrischen Morgen zudem flache Nebelschwaden bilden. Sie lösen sich aber nach Sonnenaufgang rasch wieder auf und machen Platz für einen strahlend schönen Sommertag.

fogVor allem über warmen Gewässern können sich in frischen Sommernächten Nebelschwaden bilden.

Auch mit den Temperaturen geht es dann rasch wieder bergauf. Sie erreichen nachmittags im ganzen Land erneut sommerliche Werte zwischen 22 Grad an der Nordsee und bis zu 29 Grad am Oberrhein. Weil die Luft noch klar und trocken ist, bleibt das Wärmeempfinden dabei in den meisten Regionen aber noch durchweg im angenehmen Bereich.

Der Sonntag bringt nach einer schon deutlich laueren Nacht wieder Höchstwerte um und sogar über 30 Grad, bevor der Sommer in der neuen Woche eine kleine Pause einlegt.

Der Juni in Bildern

+ 21
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen
Seite per E-Mail empfehlen Mail

Das Wetter in ...