WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )
Startseite / WetterNews / Astro /

Rasanter Vorbeiflug - Raumsonde schießt Fotos vom Merkur

16:30
24. Juni 2022

Rasanter Vorbeiflug
Raumsonde schießt Fotos vom Merkur

merkur-1Die Raumsonde "BepiColombo" kurz vor ihrem zweiten Vorbeiflug am sonnennächsten Planeten unseres Sonnensystems, dem Merkur. - © JAXA/ESA

Die Raumsonde "BepiColombo" ist am Donnerstag zum zweiten Mal nahe am Planeten Merkur vorbeigeflogen. Dabei hat sie zahlreiche Fotos des innersten Planeten unseres Sonnensystems geschossen.

Die europäische Raumfahrtbehörde ESA hat am Freitag Bilder der Raumsonde "BepiColombo" vom Planeten Merkur veröffentlicht. Sie zeigen Ausschnitte der mit Einschlagskratern übersäten Oberfläche des Planeten.

Die im Oktober 2018 gestartete Sonde ist auf ihrer sieben Jahre dauernden Reise am Donnerstag zum zweiten Mal an Merkur vorbeigeflogen. Sie wird aus dem Kontrollzentrum der ESA in Darmstadt gesteuert.

merkur-2Bis auf 200 Kilometer näherte sich die Raumsonde dem Planeten an. Das Swing-by-Manöver dient dem Abbremsen der Sonde und muss noch viermal wiederholt werden, bevor die Sonde langsam genug ist, um in eine Umlaufbahn um Merkur einschwenken zu können. - © JAXA/ESA

"BepiColombo" muss insgesamt sechs Mal an dem Planeten vorbeifliegen und durch diese Swing-by-Manöver nach und nach abgebremst werden. Ursache des hohen Tempos ist die enorme Anziehungskraft der Sonne.

Mit zwei Satelliten an Bord soll die Sonde dann nach gut 7-jähriger Reise im Dezember 2025 in eine Umlaufbahn um den Planeten einschwenken und von dort aus die Oberfläche und das Magnetfeld des Himmelskörpers untersuchen. Das europäisch-japanische Gemeinschaftsprojekt soll dazu beitragen, die Ursprünge des Sonnensystems besser zu verstehen.

Merkur - Felswüste ohne Wetter

+ 8

(WO/dpa)

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen
Seite per E-Mail empfehlen Mail

Das Wetter in ...