WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

Wetternews

Donnerstag, 23.08.2018

Schwere Schäden befürchtet

Hurrikan LANE streift Hawaii

Hurrikan LANE streift in den kommenden Tagen die Inselgruppe Hawaii. Für die Hawaiianer ist es einer der stärksten Wirbelstürme der letzten Jahrzehnte.

Das WetterRadar-Bild zeigt Hurrikan LANE knapp südlich von Hawaii. Der Wirbelsturm wird die Inselgruppe in den kommenden Tagen streifen, es werden schwere Schäden befürchtet.

Hawaii bereitet sich wegen eines aufziehenden Wirbelsturms auf den Notfall vor. Nach jetzigem Stand streift Hurrikan LANE die Inselgruppe ab Donnerstagabend. Zwar bleibt das Auge des Hurrikans voraussichtlich über dem Meer und der Sturm wird sich in den kommenden Tagen abschwächen. Dennoch können Böen bis 250 Kilometer pro Stunde und heftige Regenfälle enorme Schäden anrichten. Es ist nicht die erste Naturkatastrophe auf Hawaii in diesem Jahr: Von Mai bis Juli hatten Lavaströme des Vulkans Kilauea ganze Ortschaften unter sich begraben.

Eindrucksvoll: Hurrikan LANE, von der Internationalen Raumstation ISS aus aufgenommen. Die Strukturen des Sturms und das Auge sind deutlich zu erkennen. Bild: @astro_ricky / Twitter

Der Hurrikan der Kategorie 4 nach der Saffir-Simpson-Skala könnte Überschwemmungen und schwere Erdrutsche auslösen. An die Küsten krachen bis zu sieben Meter hohe Wellen. Der Gouverneur des US-Bundesstaates unterzeichnete vorsorglich eine Notstandserklärung, um im Ernstfall Ressourcen mobilisieren zu können. Auf der größten Insel Hawaii und auf der Nachbarinsel Maui bleiben alle öffentlichen Schulen bis auf Weiteres geschlossen. Auch alle nicht unbedingt benötigten staatlichen Angestellten wurden dort zunächst beurlaubt.

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...