WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Wetternews

Sonntag, 17.02.2019

Schnupfen und Niesattacken

Schon viele Pollen in der Luft

Die meisten Menschen genießen die Sonne und die vorfrühlingshaft milde Luft in vollen Zügen. Ein Teil der Bevölkerung reagiert dagegen allergisch auf das schöne Wetter. Und das hat seinen Grund.

Die Leidenszeit der Pollenallergiker beginnt mit den Frühblühern Hasel und Erle. Bild: dpa

Der Pollenflug erreicht in diesen Tagen zum ersten Mal die Stufe "stark" und sorgt bei Allergikern für entsprechende Symptome wie Schnupfen, Niesattacken und Augenjucken. Die höchsten Pollenkonzentrationen gibt es auch zum Start in die neue Woche in den westlichen und nordwestlichen Landesteilen. Generell deutlich weniger Pollen sind in Bayern in der Luft.

Allergikern treibt es bei solchen Bildern im wahrsten Sinne des Wortes die Tränen in die Augen. Bild: dpa

Bis Anfang März werden Hasel und Erle noch den Pollenflug dominieren und dann immer weniger vertreten sein. Bis zum Beginn der Birkenblüte, bei der besonders aggressive Pollen ausgeschüttet werden, dauert es noch. Diese beginnt in den klimatologisch begünstigten Regionen im Südwesten meist Ende März oder Anfang April.

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...