WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Wetternews

Sonntag, 14.10.2018

Schneehöhen bis 15 Zentimeter

Vor 3 Jahren: Schnee statt Wärme

Mit bis zu 15 Zentimeter Schnee hat vor genau drei Jahren der Winter einen sehr frühen Einstand gegeben. Kaum ein Winterdienst war damals auf den Flockenwirbel vorbereitet. Auch beim Schneeschaufeln kam man ins Schwitzen.

Was für ein Kontrast zum derzeitigen Spätsommerwetter: Am 14. Oktober 2015, vor genau drei Jahren, schneite es vor allem in den östlichen Mittelgebirgen zum Teil bis auf unter 200 Meter Höhe hinab. Gera und Chemnitz genauso wie Artern in Sachsen-Anhalt meldeten damals eine Schneehöhe von 2 Zentimeter, in Hochlagen waren es bis zu 15 Zentimeter. Auch weiter westlich gab es besonders im Bergland starken Flockenwirbel. Etwas Schnee kam sogar im Ruhrgebiet vom Himmel.

Die Folge waren Verkehrsbehinderungen in mittleren bis höheren Lagen auf rutschigen Straßen durch Schnee oder Schneematsch. Die Winterdienste hatten alle Hände voll zu tun, wenn sie denn schon vorbereitet waren. Bäumen und Sträuchern, die vielfach noch ihr Laub trugen, machte die Last des nassen Schnees schwer zu schaffen. In einigen Gebieten Thüringens und Sachsens mussten Straßen wegen Schneebruchgefahr gesperrt werden.

Verschneite Straßen im Harz vor genau drei Jahren am 14. Oktober 2015. Bild: Torsten Brehme

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...