WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

Wetternews

Donnerstag, 28.08.2014

Leuchtender Fleck am Himmel

Beobachtung einer "Nebensonne"

Ein leuchtender Fleck ganz in der Nähe der Sonne: Dabei handelt es sich um eine sogenannte "Nebensonne", eine Haloerscheinung am Himmel.

Links auf dem Foto ist eine sogenannte "Nebensonne" zu sehen. Sie entsteht durch Brechung des Sonnenlichts an Eiskristallen der Wolken. Bildquelle: Karola Königstein

Nebensonnen entstehen, wenn das Sonnenlicht auf Eiskristalle in Wolken fällt und dabei gebrochen wird. Dann ist ganz in der Nähe der eigentlichen Sonne ein leuchtender Fleck zu sehen, Teile davon leuchten oftmals in bunten Regenbogenfarben. Nebensonnen können sowohl links als auch rechts der Sonne auftreten. Besonders gut zu beobachten sind sie, wenn die Eisteilchen der Wolken plättchenförmig sind, wie beispielsweise in hohen Federwolken (Cirrostratus). Diese Wolken stellen zudem oftmals die Vorboten einer nahende Warmfront dar.

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...