WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

Wetternews

Freitag, 13.03.2020

Kampf der Jahreszeiten

Schnee zum Frühlingsanfang?

Trotz des angekündigten Frühlingswetters sollte man nicht die falschen Schlüsse ziehen: Der Winter kann ausgerechnet zum Frühlingsanfang Ende nächster Woche noch mal einen späten Gruß mit Schnee schicken. Die Winterreifen sollten daher noch drauf bleiben.

Schnee kann in der nächsten Woche dem an Fahrt aufnehmenden Frühling einen herben Rückschlag geben.

Zunächst einmal können wir nach den wechselhaften vergangenen Wochen endlich den Frühling genießen. Vom Wochenende an bis Mitte nächster Woche steht uns eine Reihe von freundlichen und frühlingshaften Tagen ins Haus. Nur zeit- und gebietsweise ziehen mal dichte Wolken durch. Es bleibt aber durchweg trocken. Bei verbreitet um 15, im Südwesten zur Wochenmitte bis nahe 20 Grad kommen überall Frühlingsgefühle auf. Dann gibt es aber nach jetzigem Stand noch mal einen markanten Wettersturz.

Aus Norden zieht in der zweiten Wochenhälfte wahrscheinlich eine Kaltfront langsam Richtung Alpen. Sie bringt mit Polarluft einen Temperatursturz von rund zehn Grad. Sogar Schnee bis in tiefe Lagen kann zum kalendarischen Frühlingsanfang in einer Woche nicht ausgeschlossen werden. Anschließend beruhigt sich das Wetter mit einem neuen Hoch zwar wohl rasch wieder. In der eingeflossenen Kaltluft stehen dann aber frostige Nächte auf dem Programm. Tagsüber erwärmt die schon starke Frühlingssonne die trockene Luft aber schnell auf 10 Grad und mehr.

Die Wetterlage: Auf der Ostseite eines kräftigen Hochs über Großbritannien fließt ab Mitte nächster Woche aus Norden kalte Polarluft nach Deutschland.

Schnee und Frost sind Ende März und auch noch Anfang April aber ganz normal. Deswegen gilt auch die Empfehlung, bis Ostern mit Winterreifen zu fahren. Selbst bis Anfang Mai kann es alle paar Jahre noch mal schneien, wie auch im vergangenen Jahr. Damals schneite es in den Mittelgebirgen teils bis auf 250 Meter Höhe herab und stellenweise bildete sich sogar eine dicke Schneedecke.

(Ein Bericht von Denis Möller aus der WetterOnline Redaktion)

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...