WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Wetternews

Mittwoch, 16.01.2019

Extreme Hitze

Fast 50 Grad in Australien

Extreme Hitze macht derzeit Mensch und Tier in Australien zu schaffen. Die Spitzenwerte erreichten am Dienstag im Südosten des Kontinents fast 50 Grad. Und ein Ende der Hitzewelle ist noch nicht absehbar.

Die aktuelle Temperaturverteilung in Australien zeigt, dass extreme Hitze den Kontinent fest im Griff hat. In den heißesten Orten im Südosten des Kontinents werden fast 50 Grad gemessen.

Die derzeit 15 heißesten Orte der Welt liegen alle in Australien. Die höchste Temperatur wurde mit 49,1 Grad Celsius in der Gemeinde Tarcoola im Süden des Kontinents gemessen. Im südaustralischen Port Augusta wurde am Dienstag immerhin noch 48,5 Grad erreicht. Aber auch im Südosten des Landes lagen die Höchstwerte verbreitet über 45 Grad.

Bereits Ende des vergangenen Jahres litten viele Regionen Australiens unter einer Hitzewelle mit Temperaturen bis nahe 50 Grad. Bild: dpa

In Australien ist derzeit Sommer. Die Schulen haben Ferien, die Strände sind voll. Solch hohe Temperaturen sind aber auch für die Australier ungewöhnlich. Die 50-Grad-Marke wurde zuletzt 1998 überschritten: In Mardie im Westen Australiens war es damals 50,5 Grad heiß. Im Januar 1960 wurden in Oodnadatta im Süden des Kontinents sogar 50,7 Grad erreicht.

Viele Fische verenden in den zu warmen Gewässern mangels ausreichend Sauerstoff. Bild: dpa

Besonders Fische leiden zunehmend unter der enormen Hitze und Trockenheit. Im Murray-Darling Becken in der Nähe von Adelaide wurden kürzlich über eine Million tote Fische entdeckt. Der Fluss führt aufgrund des warmen Wassers zu wenig Sauerstoff mit sich. Außerdem ließen wiederholt Temperaturen jenseits der 40 Grad den Murray-River soweit austrocknen, dass er kaum noch Wasser führt.

(WO/dpa)

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...