WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

Wetternews

Montag, 23.01.2017

Eisiger Monat in Süddeutschland

Teils kältester Januar seit 1987

Ein Winter, wie er im Buche steht: Der Januar 2017 wird im Landesmittel der kälteste seit 2010 werden. In Süddeutschland mausert sich der Monat sogar zum kältesten seit 30 Jahren.

In der Südhälfte ist der Monat bisher 2 bis 3 Grad kälter als im langjährigen Mittel. Wenn das Kältehoch bis zum Monatswechsel bleibt, erleben die Süddeutschen den kältesten Januar seit Jahrzehnten.

Im Süden des Landes wird der Januar 2017 mancherorts der kälteste seit 30 Jahren. Im Mittel ist der Monat dort derzeit schon 2 bis über 3 Grad kälter. Auch in den kommenden Tagen hält das eisige Winterwetter dort an, sodass die durchschnittlichen Temperaturen bis zum Monatswechsel wohl noch weiter absinken werden. Bis zum Monatsende sind dort negative Abweichungen von rund 4 Grad möglich.

Immer größere Eisschollen treiben auf dem Main-Donau-Kanal in Nürnberg. Bild: dpa

In Straubing in Niederbayern liegt die durchschnittliche Temperatur derzeit bei minus 5,2 Grad. In den letzten kalten Januar-Monaten der Jahre 2009 und 2010 waren es dort "nur" minus 4,4 beziehungsweise minus 3,5 Grad. Da sich dort die Winterluft bis zum Monatsende festsetzt, wird der Januar 2017 mit hoher Wahrscheinlichkeit der kälteste seit rund 30 Jahren werden. Auch in anderen Regionen Süddeutschlands ist der Januar auf dem besten Weg, ein sehr kalter seiner Zunft zu werden.

Tief verschneit präsentieren sich die Bayerischen Alpen. Bei herrlichem Sonnenschein und wenig Wind kann man hier am Wendelstein eine traumhafte Winterstimmung erleben. Bild: Michael Schmuck

Im Norden des Landes sieht es nicht so eisig aus, deshalb wird der Januar 2017 im Landesmittel zwar deutlich kälter als üblich ausfallen, aber kaum an den von 2010 heranreichen. Damals lag die durchschnittliche Temperatur bei minus 3,5 Grad. Diesen Wert werden wir wohl kaum noch erreichen. Die derzeitige Mitteltemperatur liegt bei rund minus 2 Grad.

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...