WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )

Wetternews

Sonntag, 21.04.2019

Die Extreme an Ostern

Von Schnee bis 30 Grad

Mit Temperaturen bis knapp 27 Grad fällt Ostern 2019 sehr warm aus. Doch es geht noch wärmer, aber auch deutlich kälter. Wir zeigen die Extreme der vergangenen 60 Jahre.

Die Grafik zeigt die Temperatur an Ostersonntag für die Wetterstation Berlin-Dahlem in den vergangenen Jahren.

Ostern wird immer am Sonntag nach dem Frühlingsvollmond gefeiert und variiert daher zwischen dem 22. März und dem 25. April. Allein schon aufgrund dieser Zeitspanne ist das Osterwetter sehr unterschiedlich.

Ähnlich sommerliche Ostern wie derzeit hatten wir zuletzt vor acht Jahren. Am 24. April 2011 wurden am Ostersonntag verbreitet 20 bis 25 Grad, am Niederrhein sogar 27,6 Grad registriert. Sommerliche Höchstwerte gab es auch 2009, damals war Ostern aber bereits Mitte April.

Neben dem Jahr 2000 war das Jahr 1962 sehr warm. Bild: dpa

Warm war es auch am 22. April 1962. Zumindest in der Osthälfte ging es auf knapp 29 Grad hinauf. Die bisher höchste Temperatur an Ostern wurde aber im Jahre 2000 gemessen. Rund um Berlin war es 30 Grad heiß.

Es geht zugleich jedoch deutlich kühler, denn immer wieder gab es auch Schnee zu Ostern. Bereits in den vergangenen zwei Jahren hat es an Ostern zumindest regional geschneit. Im Jahre 2013 lag Ende März an Ostern sogar verbreitet bis ins Flachland Schnee. Die Thermometer zeigten im gesamten Land nur zwischen 0 und 5 Grad an.

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...