WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Thermische Druckgebilde - Wetterlexikon

Thermische Druckgebilde

Als thermische Druckgebilde bezeichnet man Hitzetief und Kältehoch. Beide sind Folge der temperaturabhängigen Dichteänderungen der Luft.

Hitzetiefs entstehen durch den Aufstieg der bodennah erwärmten und damit gegenüber der Umgebungsluft weniger dichten Luft, Kältehochs hingegen durch das Absinken kalter, gegenüber der Umgebungsluft dichteren und damit auch schwereren Luft. Thermische Druckgebilde reichen in der Regel nur bis in geringe Höhen.

ABCDEF
GHIJKL
MNOPQR
STUVWX
YZ A bis Z
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...