WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Hitzewelle - Wetterlexikon

Hitzewelle

Von einer Hitzewelle spricht man, wenn die Höchsttemperatur an fünf oder mehr aufeinanderfolgenden Tagen 30 Grad oder mehr erreicht. Diese Definition berücksichtigt aber nicht die regionalen Unterschiede: In Freiburg im Breisgau kommt eine Periode von fünf tropischen Tagen (Höchsttemperatur über 30 Grad) viel öfter vor als im maritim geprägten Hamburg.

Wann die Kriterien für eine Hitzewelle erfüllt sind, wird in Europa von Land zu Land verschieden definiert. Die Weltorganisation für Meteorologie (WMO) definiert eine Hitzwewelle generell als eine Serie von mindestens fünf aufeinanderfolgenden Tagen, in denen die Mitteltemperatur fünf Grad oder mehr über der langjähringen mittleren Durschnittstemperatur dieses Monats liegt.

ABCDEF
GHIJKL
MNOPQR
STUVWX
YZ A bis Z
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...