WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Gewitter - Wetterlexikon

Gewitter

Ein Gewitter ist ein lokal begrenztes, mit elektrischen Entladungen (Blitz) einhergehendes Niederschlagsereignis. Der Blitz führt zu einem Ladungsausgleich. Dabei erwärmt sich die Luft im Blitzkanal schlagartig. Die dadurch erzeugte Druck- oder Stoßwelle breitet sich mit Schallgeschwindigkeit (330 m/s) aus und ist als Donner hörbar.

Gewitter treten besonders bei Kaltfronten oder an Gebirgshindernissen auf. Auch die starke Erwärmung der bodennahen Luftschichten zum Beispiel in den Sommermonaten kann Gewitter auslösen.

ABCDEF
GHIJKL
MNOPQR
STUVWX
YZ A bis Z
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...