WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Bodenfrost - Wetterlexikon

Bodenfrost

Bei Bodenfrost sinkt die Temperatur in klaren Nächten unmittelbar über dem Erdboden knapp unter dem Gefrierpunkt ab, während es in offizeller Messhöhe von zwei Metern noch nicht zu Frost kommt. Bodenfrost entsteht durch starke nächtliche Ausstrahlung bei windschwachen Hochdrucklagen. Windgeschützte Mulden und Senken sind besonders anfällig für Bodenfrost, da sich hier bodennahe Kaltluftschichten sammeln können.

Eine zuverlässige Bodenfrostvorhersage ist vor allem in der Landwirtschaft von großer Bedeutung, da durch Spätfröste im Frühling frostempfindliche Pflanzen, Obstblüten und Setzlinge erheblichen Schaden nehmen können.

ABCDEF
GHIJKL
MNOPQR
STUVWX
YZ A bis Z
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...