WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Wetterthemen im Fokus

Satelliten - Spezial

Die Erde aus dem All

Neue Spezial-Serie ab Montag

Wie aus dem Nichts rauschte ein Hurrikan heran. 8000 Menschen starben, als das Unwetter im Jahr 1900 über die texanische Stadt Galveston hereinbrach. Seinerzeit hatten die Meteorologen nur vage Hinweise über einen möglichen Sturm im Golf von Mexiko gehabt. Erst mit dem Einsatz von Wettersatelliten ist es möglich geworden, alle Wettervorgänge auf der Erde lückenlos zu überwachen. Mittlerweile ist die Satellitenmeteorologie ein zentraler und unverzichtbarer Bestandteil moderner Wettervorhersage.

Am Montag startet WetterOnline eine Spezial-Serie zur Fernerkundung der Erde durch Satelliten. In leicht verständlichen Texten wird im Laufe der Woche erklärt, warum zum Beispiel auch bei Nacht Wolkenfotos geschossen werden können und welches Potenzial in zukünftigen Generationen von Wettersatelliten steckt. Einen zweiten Schwerpunkt bilden atemberaubende Aufnahmen unseres Heimatplaneten. Vorgestellt werden Glanzlichter aus den Archiven der Nasa und des amerikanischen Wetterdienstes.

Ein moderner Wettersatellit

Bildquelle: Nasa Ein Fernerkundungssatellit der amerikanischen NOAA-Serie.

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...