WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Wetternews

Freitag, 23.02.2018

26 Grad in New York

Rekordwärme in den USA

Extrem frühe Wärme mitten im Februar hat an der US-Ostküste verbreitet für Temperaturrekorde gesorgt. Regional wurden bis zu 30 Grad erreicht. Sogar in New York sonnten sich die Menschen bei 26 Grad in den Parks.

Bei bis zu 26 Grad konnten viele New Yorker am Mittwoch einen Sommerhauch genießen - und das mitten im Februar. Bild: dpa

Während sich Europa vor einer nahenden Kältewelle wappnet, erlebt die US-Ostküste historische Wärme mitten im Februar. Ein Hoch auf dem Atlantik und ein Tief bei den großen Seen schaufelten zur Wochenmitte einen Schwall Warmluft weit nach Norden hinauf. Sogar in um diese Jahreszeit eher frostigen New York wurden am Mittwoch sommerliche 26 Grad erreicht, in South Carolina regional sogar bis zu 30 Grad. Verbreitet wurden neue Wärmerekorde für Februar aufgestellt.

Mit 25 bis örtlich 30 Grad wurden entlang der US-Ostküste verbreitet alte Temperaturrekorde geknackt.

Damit endet ein bemerkenswerter Winter für die USA: Im Januar litten die Amerikaner unter einer massiven Kältewelle mit Schneestürmen und strengem Dauerfrost. Die großen Seen froren größtenteils zu, auch die Niagarafälle waren teilweise vereist. Die Kälte drang so weit nach Süden vor, dass auch sonst eher tropische Gewässer mit Krokodilen zufroren. Die Echsen verfielen in eine Kältestarre, überlebten den ungewöhnlichen Dauerfrost aber.

Ungewöhnliche Wetterlage: Ein Hoch über dem Atlntik und ein Tief bei den Großen Seen schaufelten tropische Wärme weit nach Norden die US-Ostküste hinauf.

Heftige Temperatursprünge sind im amerikanischen Klima grundsätzlich nichts Ungewöhnliches. Der mäßigende Einfluss eines Meeres fehlt praktisch völlig, dazu begünstigen die in Nord-Süd-Richtung liegenden Rocky Mountains Kälteeinbrüche von Norden und Wärmeschübe von Süden her. Das ist auch der Grund, warum vor allem im Frühling häufig Tornados im mittleren Westen entstehen: Wenn kalte und warme Luftmassen aufeinander treffen, entstehen schwere Gewitterstürme, die sich oft zu zerstörerischen Superzellen mausern.

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...