WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )
Hawaii

Fernweh

Weihnachten in Waikiki

Schon gewusst?

Die beiden über 4000 Meter hohe Vulkane Mauna Kea und Mauna Loa auf Big Island bilden beide nur die Spitzen riesiger Berge. Der Rest befindet sich komplett unter Wasser. So liegt der Gipfel des Mauna Kea in 4205 Meter Höhe über dem Meer, seine Basis aber in rund 6000 Meter Wassertiefe. Damit ist der Vulkan mit einer Gesamthöhe von über 10000 Meter absolut gesehen der höchste Berg der Erde.

Hawaii zu Weihnachten bietet angenehmes Sommerwetter, traditionelle Feiern am Strand und einige Surfer in roten Shorts und Weihnachtsmütze gekleidet.

Um dem kalten Winter in Europa zu entfliehen und dennoch Weihnachtsstimmung zu erleben, gibt es kein besseres Reiseziel als Hawaii. Zu Weihnachten geht es auf der Inselkette der USA sehr bunt zu, vor allem bei den Honolulu City Lights.

Weihnachtlicher Lichterglanz mit Südsee-Feeling

Na Pali Coast Kauai

Wie auf dem amerikanischen Festland dekorieren auch die Inselbewohner ihre Häuser festlich mit Weihnachtsschmuck. Als Weihnachtsbäume mit Lichterketten und Weihnachtsbaumkugeln in Form von Ananas oder Hulafiguren geschmückt zieren Palmen die Straßen. Das traditionelle Weihnachtsessen, meist wird ein Truthahn verspeist, findet bei angenehmen Temperaturen oft unter freiem Himmel statt. Anschließend treffen sich alle zusammen zum Schwimmen, Surfen oder traditionellen Gesängen am Strand. Auf jeder der Inseln Hawaiis werden rund um Weihnachten verschiedene Feiern und Veranstaltungen angeboten. Das sogenannte Inselhopping auf Hawaii ermöglicht es, viele der Straßenfeste und Umzüge in der Adventszeit auf den unterschiedlichen Inseln zu besuchen.

Inselhopping - Von Oahu bis Big Island

Rainbow Falls Hawaii

Einer der Reisetipps für Hawaii zu den Festtagen ist ein Besuch der Hauptstadt Honolulu auf Oahu. Eine etwa 15 Meter hohe und aufwendig dekorierte Norfolkkiefer leuchtet dann hell zur jährlichen Zeremonie der Honolulu City Lights. In der Stadt Lahaina an der Nordwestküste Mauis wird stets am ersten Dezemberwochenende die Beleuchtung des 18 Meter hohen und über 100 Jahre alten Banyanbaumes eingeschaltet. Auch die Insel Kauai erstrahlt an den Adventswochenenden mit dem Fest der Lichter, dessen Gastgeber der Weihnachtsmann Santa Claus und seine Frau sind. Auf Big Island wird zu Weihnachten traditionell der Jingle-Bell-Strandlauf veranstaltet, bei dem eindeutig der Spaß im Vordergrund steht.

Das muss man auf Hawaii gesehen haben:

  • Strand von Waikiki (Oahu)
  • Diamond Head (Oahu)
  • Waimea Canyon (Kauai)
  • Na Pali Küste (Kauai)
  • Lahaina (Maui)
  • Hawaii-Volcanoes-Nationalpark (Big Island)
  • Schwarze Sandstrände (Big Island)

Reisewetter Hawaii

Mit einer Wassertemperatur von knapp 25 Grad und einer Lufttemperatur von rund 28 Grad gilt der Frühwinter auf allen Inseln als beste Reisezeit für Hawaii. Ein leichter Passatwind sorgt dann für eine abkühlende Brise, die auch Surfern gute Wellen beschert. Nachts bleibt es immer noch sehr mild, nur selten sinken die Temperaturen unter 18 Grad. Generell scheint auf der Süd- und Westseite der Inseln der hawaiianischen Inselkette häufig die Sonne. Im Norden und Osten gibt es mehr Regen, allerdings fällt dieser meist in der Nacht.

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen
Seite per E-Mail empfehlen Mail

Das Wetter in ...