WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )
Brasilien

Fernweh

Sonne und Meer im Herbst: Strandurlaub in Brasilien

Blauer Himmel, Sonnenschein und weiße Strände sowie Palmen, tropische Wälder, das Meer und pure Lebensfreude: Beim Strandurlaub in Brasilien entdeckt man so vieles!

Strandurlaub in Brasilien bietet die perfekte Möglichkeit, dem europäischen Herbstwetter zu entfliehen. In dem südamerikanischen Land gibt es neben viel Sonne auch einiges zu erleben: Fußballzauber, Naturparadiese und brasilianische Lebensfreude stehen auf dem Programm.

Die Tage zu Hause in Europa werden kürzer und grauer, an der Copacabana in Rio de Janeiro herrscht dagegen mit viel Sonnenschein und Wärme ganz anderes Wetter. Während eines Strandurlaubs in Brasilien lässt sich nahe der Metropole zudem der Zuckerhut bestaunen. Auf den Gipfel des Berges führt eine Drahtseilbahn, deren Kabine aus Glas ist. Nur ein paar Kilometer entfernt auf dem Corcovado befindet sich das zweite berühmte Wahrzeichen Rios, die Christusstatue.

Was die Strände betrifft, ist nicht nur die weltberühmte Copacabana eine Reise wert. Eine ganze Reihe von Badestränden wartet darauf, entdeckt zu werden. Ob der imposante Wellengang des Strandes Arpoador, die unberührte Natur von Grumari oder Barra da Tijuca, der mit fast 20 Kilometern der längste Strand von Rio ist: Es ist für jeden Geschmack etwas dabei! Auch in Recife lässt sich der Urlaub am Strand genießen. Die Hafenstadt am Atlantischen Ozean liegt im Nordosten Brasiliens. Etwa 6 Kilometer vom Zentrum entfernt befindet sich der Strand von Boa Viagem. Hier werden an Kiosken kleine Imbisse und Getränke angeboten. Nach Sonnenuntergang beginnt das bunte Nachtleben. Der Strand und das Meer von Boa Viagem erstrahlen dann im Lichterglanz, sodass auch ein nächtliches Bad durchaus möglich ist.

Reisewetter Brasilien

In Brasilien sind die Jahreszeiten weniger stark ausgeprägt als in Europa. Der brasilianische Sommer fällt auf die Monate Dezember, Januar und Februar, während von Juni bis August "Winter" herrscht, in dem es aber nur im Süden des Landes auch mal kühler wird. Im europäischen Sommer und Herbst scheint in Brasilien bei Temperaturen zwischen 20 und 30 Grad die Sonne. Vor allem die Küstenregionen zeichnen sich durch ein ganzjährig warmes und feuchtes Klima aus, das aufgrund des steten Windes dennoch als angenehm empfunden wird.

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen
Seite per E-Mail empfehlen Mail

Das Wetter in ...