WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Pollenbericht Deutschland

Pollenflugvorhersage für Deutschland

Trockenheit dämpft Pollenflug

Der Gräserpollenflug fällt nur noch schwach bis mäßig aus. Wegen der anhaltenden Trockenheit ist in der Nordhälfte sehr wenig Blütenstaub in der Luft. Allmählich nimmt der Flug von Beifußpollen an Fahrt auf. Bis Anfang August fängt auch das hochallergene Taubenkraut (Ambrosia) an zu blühen.

Am Freitag herrscht bei trockenem Wetter meist leichter bis mäßiger Pollenflug. Regengüsse waschen die Pollen ab dem späten Nachmittag im Südwesten und äußersten Westen regional aus der Luft.

Der Samstag ändert sich in der Nordhälfte an der Pollenbelastung nichts. In der Südhälfte dämpfen Schauer und Gewitter dagegen den Pollenflug.

Übersicht Pollenflug Deutschland

Pollenprognose für meinen Ort:
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...