WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Astroinfos - Berichte für Fans der Astronomie

Mittwoch, 18.03.2015

Hellste Polarlichter seit Jahren

Grandioses Himmelsschauspiel

Die intensivsten Polarlichter seit mehr als 10 Jahren konnten von der See bis zu den Alpen am Nachthimmel beobachtet werden. Ursache des Himmelsspektakels war ein heftiger Sonnensturm.

Farbenprächtige Polarlichter über Imsum im Landkreis Cuxhaven in Niedersachsen. Bis zu den Alpen waren die leuchtenden Schleier am Nachthimmel zu sehen. Bild: Uwe Müller

In weiten Landesteilen konnten in der Nacht zum 18. März farbenprächige und intensive Polarlichter am Nachthimmel beobachtet werden. Sie leuchteten von Norddeutschland bis zu den Alpen in grünen, roten und sogar in besonders seltenen blauen Farbtönen. Es handelte sich um die farbintensivsten Polarlichter in Deutschland seit über zehn Jahren.

Ursache für die Leuchterscheinungen war ein besonders heftiger Sonnensturm, der auf das Erdmagnetfeld traf. Dem vorausgegangen war ein starker Ausbruch auf der Sonne, der eine Schockwelle geladener Teilchen in Richtung Erde geschleudert hatte. Die Teilchen trafen auf das Erdmagnetfeld und regten die oberen Schichten der Atmosphäre zum Leuchten an. Meist sind Polarlichter nur an den Polkappen zu sehen, in Mittleren Breiten kommen sie nur selten vor.

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...