WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Wetternews

Samstag, 12.08.2017

Spitzenwerte bis 33 Grad

Kurzes Hitze-Gastspiel

In der neuen Woche gibt es für die Temperaturen nur eine Richtung: Nach oben! Im Süden und Osten sind Spitzenwerte über 30 Grad drin. Die nächsten Gewittergüsse lassen aber nicht lange auf sich warten.

Der Dienstag wird der heißeste Tag der neuen Woche.

Fast schon hat man den Sommer abgeschrieben. Aber die warme Luft steht in den Startlöchern und flutet in der neuen Woche das ganze Land. Am Montag zeigt das Thermometer vielfach 23 bis 28 Grad an, am Oberrhein sind bereits bis zu 30 Grad drin. Einen Tick kühler ist es noch an den Küsten. Dort geht es dann am Dienstag auf 25 Grad rauf, in Hamburg und Hannover sind sogar fast 30 Grad möglich. Richtig schwitzen bei bis zu 33 Grad ist von Sachsen-Anhalt bis Süddeutschland angesagt. Örtlich kann es noch heißer werden.

Sobald dunkle Wolken aufziehen, heißt es nichts wie raus aus dem Wasser. Damit Sie nicht von einem Gewitter überrascht werden, verfolgen Sie am besten das WetterRadar in der WetterOnline App.

Während uns zum Wochenstart ein Hoch viel Sonnenschein beschert, wird die Luft danach immer schwüler. Daher können sich bereits am Dienstag schon erste kräftige Gewitter im Westen entladen. Zur Wochenmitte wird die Hitze mit Schauern und Gewittern rasch nach Osten verdrängt. An den Folgetagen setzt sich landesweit wechselhaftes Wetter durch. Dazu erreichen die Temperaturen angenehmere 20 bis 25 Grad.

Zum Höhepunkt der kühlen Wetterphase hat es in den Bergen sogar geschneit. In den Walliser Alpen reicht die weiße Pracht für einen ersten Schneemann samt "Anhang". Bild: Alpenweerman via twitter.

Bisher hat sich der August von seiner launischen Seite gezeigt. Von Freitagnacht bis Samstag gab der Winter in den Alpen sogar ein Gastspiel, was so einige Bergsteiger und Wanderer verwundert haben dürfte. In den Südalpen sank die Schneefallgrenze bis auf 1600 Meter Höhe. In den höchsten Lagen kamen teilweise 10 bis 20 Zentimeter Neuschnee zusammen. Schnee im August ist in den Alpen aber nicht so ungewöhnlich. Fast genau vor einem Jahr gab es ebenfalls einen Winterrückfall mitten im Hochsommer.

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...