WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Wetternews

Mittwoch, 22.05.2013

Enorme Regenmengen im Norden

Straßen und Keller überschwemmt

Der Wonnemonat zeigt sich auch weiterhin von seiner sehr nassen Seite. Diesmal haben die ergiebigen Regenfälle den Norden erfasst. Besonders betroffen waren die Gebiete von Ostholstein über Hamburg bis ins westliche Niedersachsen. Der Dauerregen setzt mancherorts Straßen unter Wasser. In Hamburg und Schleswig-Holstein liefen zahlreiche Keller voll. Der Feuerwehr war in der Nacht im Dauereinsatz, um überflutete Keller leer zu pumpen und kleinere Überschwemmungen auf den Straßen zu beseitigen.

Enorme Regenmengen im Norden

Vor allem in Osten Schleswig-Holsteins sowie im Großraum Hamburg kamen innerhalb eines Tages 30 bis 60 Liter Regen pro Quadratmeter zusammen. Das ist teilweise so viel wie in einem ganzen Monat Mai. Bildquelle: WetterOnline

Zudem frischte der Wind zeitweise stürmisch auf, einige Bäume stürzten um und blockierten die Fahrbahnen. Größere Schäden oder Verletzte gab es glücklicherweise nicht. Binnen Tagesfrist fiel vor allem in Schleswig-Holstein regional über 50 Liter Niederschlag pro Quadratmeter. Spitzenreiter war hierbei Kiel mit 62 Liter. In einigen Orten kam so viel Regen wie sonst im ganzen Monat Mai zusammen.

Betrachtet man die bisherigen Niederschlagsmengen für den Mai, ist im Norden und Westen des Landes vielfach schon das durchschnittliche Monatssoll erreicht worden. Im Raum Hamburg ist verglichen mit dem langjährigen Durchschnitt, mit rund 110 Liter Regen pro Quadratmeter, schon fast das doppelte des üblichen Niederschlags gemessen worden.

Fotostrecken
Hochwasser in Süddeutschland

Nach starkem Dauerregen sind viele Bäche und Flüsse in Teilen Süddeutschlands über die Ufer getreten. In Freiburg muss die Feuerwehr zahlreiche Uferwege sperren oder mit Sandsäcken sichern.

Alle Fotostrecken …
Wettervideos
Hochwasser-Einsätze im Süden

Bäche und Flüsse in Süddeutschland sind durch den vielen Regen der vergangenen Tage stark angestiegen. Feuerwehren mussten zu zahlreichen Einsätzen ausrücken, wie die Aufnahmen aus Freiburg und Umgebung zeigen.

Alle Wettervideos …
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen