WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Wetternews

Samstag, 01.08.2015

Hitzewellen fachen Feuer an

Viele Waldbrände in diesem Jahr

Allein in Brandenburg ist in diesem Frühling und Sommer schon mehr Wald verbrannt als im gesamten letzten Jahr in ganz Deutschland zusammen. Die Waldbrandsaison ist indes noch lange nicht zu Ende.

Feuerwehrkräfte bekämpfen Anfang Juni in einem Waldgebiet in der Wedemark bei Hannover die Flammen eines Waldbrandes. Bild: dpa

In Brandenburgs großen Wäldern wurden dieses Jahr laut des Waldbrandschutz-Beauftragten des Landes bei rund 220 Bränden fast 300 Hektar geschädigt. Damit ist allein in Brandenburg bereits jetzt fast so viel Waldfläche verbrannt, wie 2013 und 2014 in ganz Deutschland zusammen. Und die Waldbrandsaison, die im März beginnt, geht noch bis Ende September. Damit könnte dieses Jahr noch leicht das waldbrandreichste seit dem Rekordsommer 2003 werden, wenn es das nicht sogar schon ist.

Die von Waldbränden betroffene Fläche zeigt durch Überwachung und Aufklärung seit Anfang der 1990er Jahre einen Abwärtstrend. Auf das Rekordtief im letzten Jahr wird des Jahr allerdings ein markanter Anstieg folgen. Bild: dpa

Durch eine neue Hitzewelle steigt in den nächsten Tagen die Waldbrandgefahr wieder stark an. Bereits am Sonntag kann in der Nordhälfte Bayerns die höchste Stufe fünf des Gefahrenindizes erreicht werden. Bis Dienstag ist dann auch in Brandenburg mit einer sehr hohen Waldbrandgefahr zu rechnen. Neue Brände sind dann dort so gut wie sicher, auch wenn mehr als hundert Kameras die 1,1 Millionen Hektar Wald überwachen und jegliche Rauchentwicklung sofort registrieren.

Ursache für die vielen Waldbrände in diesem Jahr ist das in weiten Landesteilen sehr trockene Frühjahr und auch der regional sehr regenarme Sommer. Die extreme Hitzewelle Anfang Juli tat ihr Übriges.

Jeder kann dabei helfen, die Gefahr für Brände niedrig zu halten: Schon eine aus dem Auto herausgeworfene Zigarette oder ein heißer Katalysator eines abgestellten Wagens kann einen Brand verursachen. Offenes Feuer und Grillen ist in den meisten Wäldern sowieso streng verboten.

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...