WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Wetterthemen im Fokus

Biowetter - Spezial

Wetterphase II

Gesteigertes Schönwetter

Allgemeine Befindlichkeit: tiefer Schlaf, allgemeines Wohlsein, gute Konzentrationsfähigkeit

winterl. Inversion: Steigende Gefahr von Erkältungskrankheiten, Steigende Gefahr von Grippeerkrankungen, Zunahme von Asthma-Erkrankungen, Zunahme von Bronchitis-Erkrankungen, Zunahme von Rheuma

Sommer: Hochdruckeinfluss und Sonne begünstigen einen ruhigen und tiefen nächtlichen Schlaf. Positive Folgen davon sind tagsüber geistige Frische, ein überdurchschnittlich hohes Leistungsvermögen und gute Laune. Die Sonne aktiviert Vitamine und Hormone im Körper. Dazu bedarf es nicht eines Sonnenbades; ein solches sollte man sich wegen der zur Zeit sehr intensiven, schädlichen UVA- und UVB-Strahlung entweder schon frühmorgens vor 9 Uhr oder erst gegen Abend nach 17 Uhr gönnen. Einige neigen zu einer überregt euphorischen Stimmungslage.

Winter: Müdigkeit bis hin zu leichten depressiven Verstimmungen sind infolge des vorwiegend trüben Novemberwetters nicht auszuschließen. Die feuchte und kalte Luft kann sich auch ungünstig auf Rheuma, Asthma und Bronchitis auswirken. Selbst abgehärtete Menschen können derzeit schneller als sonst eine Erkältung bekommen.

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...