WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Biowetter aktuell

Deutschland:
|
Prognose für Samstag, den 07.05.2016

Biowettervorhersage für Norddeutschland

Körperliche und geistige Frische

Die Witterungsreize wirken beruhigend auf das Nervensystem und regen den Stoffwechsel an. Dies trägt zu einem guten und erholsamen Schlaf bei und geht tagsüber mit hoher körperlicher Belastbarkeit und geistiger Frische einher. Überdurchschnittliches Leistungsvermögen, ein ausgeprägtes Vitalitätsempfinden und seelische Ausgeglichenheit sind die Folge.

Prognose für Samstag, den 07.05.2016

Biowettervorhersage für Westdeutschland

Erholsamer Schlaf und Vitalität

Auch sehr wetterfühlige Menschen fühlen sich zumeist ausgeglichen und körperlich fit. Sie schlafen nachts ruhig und erholsam und wachen ausgeruht und erfrischt wieder auf. Dies hat tagsüber ein überdurchschnittlich hohes Leistungs- und Konzentrationsvermögen zur Folge. Moderater Ausdauersport oder längere Spaziergänge regen den Stoffwechsel zusätzlich an.

Prognose für Samstag, den 07.05.2016

Biowettervorhersage für Ostdeutschland

Kaum wetterbedingte Beschwerden

Positive Wetterreize gehen zumeist mit gesundheitlichem Wohlbefinden einher. Die meisten Menschen schlafen tief und erholsam, und sie wachen entspannt und ausgeruht auf. Dies hat ein hohes Maß an geistiger Frische und Vitalitätsempfinden zur Folge. Die Leistungsfähigkeit ist ebenfalls gut und das Konzentrationsvermögen hervorragend.

Prognose für Samstag, den 07.05.2016

Biowettervorhersage für Süddeutschland

Gutes Leistungsvermögen und Fitness

Günstige Witterungseinflüsse tragen bei vielen Menschen zu einem guten Wohlgefühl bei. Auch wetterempfindliche Menschen fühlen sich körperlich und geistig fit und erfreuen sich eines ruhigen und tiefen Nachtschlafes. Sie wachen gut gelaunt auf, und die seelische Belastbarkeit pendelt sich auf ein individuell überdurchschnittliches Niveau ein.

Prognose für Samstag, den 07.05.2016

Biowettervorhersage für den Alpenraum

Vitalität wird gefördert

Die gegenwärtigen Wettereinflüsse fördern bei vielen ein gutes Wohlbefinden. Besonders wärmeempfindlichen Menschen schlagen die hohen Temperaturen jedoch schnell auf den Kreislauf. Vor allem nachmittags sollten größere Anstrengungen am besten vermieden werden. Wer es kann, sollte für Sport und Bewegung möglichst die kühlen Morgenstunden nutzen. Sonnenschein hebt zwar die Stimmung, steigert aber auch das Sonnenbrandrisiko.

Übersicht Biowetter Deutschland

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...