WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Biowetter aktuell

Deutschland:
|
Prognose für Samstag, den 27.08.2016

Biowettervorhersage für Norddeutschland

Positive Wetterreize dominieren

Das körperliche und geistige Wohlbefinden erreicht ein hohes Niveau. Die meisten Menschen schlafen nachts tief und erholsam, fühlen sich morgens gut ausgeruht und sind tagsüber fit und leistungsfähig. Etwaige Kopf- und Gliederschmerzen oder nervöse Beschwerden stehen mit den gegenwärtig ausnehmend positiven Witterungsreizen nicht in Verbindung.

Prognose für Samstag, den 27.08.2016

Biowettervorhersage für Westdeutschland

Hitzestress dämpft Wohlbefinden

Der Sonnenschein hebt zwar die Stimmung, steigert aber auch das Sonnenbrandrisiko. Zudem können die hohen Temperaturen besonders nachmittags Probleme bereiten. Menschen, die zu Kreislaufschwäche neigen, leiden unter den erhöhten Belastungen und fühlen sich schneller als sonst abgeschlagen und matt.

Prognose für Samstag, den 27.08.2016

Biowettervorhersage für Ostdeutschland

Vitalitätsempfinden von Hitze gedämpft

Die hohen Temperaturen dämpfen vor allem nachmittags das Vitalitätsempfinden deutlich. Vermehrte Trägheit und Lustlosigkeit bis hin zu Kreislaufschwäche können die Folge sein. Günstig wirkt sich der strahlende Sonnenschein dagegen auf die Stimmung aus. Allerdings ist auch das Sonnenbrandrisiko noch sehr groß.

Prognose für Samstag, den 27.08.2016

Biowettervorhersage für Süddeutschland

Große Belastungen durch die Hitze

Der anhaltende Sonnenschein hebt zwar die Stimmung, steigert aber auch das Sonnenbrandrisiko. Vor allem nachmittags können die dann sehr hohen Temperaturen zudem eine große Wärmebelastung ausüben. Darauf reagiert der Organismus mit gedämpfter Vitalität, aber auch der Kreislauf gerät leichter aus dem Tritt. Überhitzte Räume erschweren nachts zudem Entspannung und Schlaf.

Prognose für Samstag, den 27.08.2016

Biowettervorhersage für den Alpenraum

Vor allem in den bergen erfrischender Schlaf

Die derzeitigen Wetterreize tragen zu einem wohltuend ruhigen und erholsamen Schlaf bei. Dadurch steigen tagsüber die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit über den individuellen Durchschnitt. Außerdem werden Vitamine und Hormone im Körper aktiviert. In den Tälern macht allerdings die Hitze Vielen zu schaffen. Sie dämpft das Behaglichkeitsgefühl deutlich und kann bei dafür empfänglichen Menschen zu Kreislaufproblemen führen.

Übersicht Biowetter Deutschland

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...