WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Biowetter aktuell

Deutschland:
|
Prognose für Mittwoch, den 27.05.2015

Biowettervorhersage für Norddeutschland

Stimmungstief und Schlafunruhe

Ungünstige Witterungsreize können allerlei Ungemach auslösen oder verstärken. Wetterfühlige Menschen leiden vermehrt unter Kopfdruck oder Migräne und verspüren verstärkt rheumatische oder auch asthmatische Beschwerden. Unruhiger Schlaf verschlechtert zudem die Stimmungslage und kann das Konzentrationsvermögen und die allgemeine Leistungsfähigkeit erheblich beeinträchtigen.

Prognose für Mittwoch, den 27.05.2015

Biowettervorhersage für Westdeutschland

Zunehmend ungünstige Wetterreize

Wetterfühlige Menschen werden wieder empfänglicher für ungünstige Wetterreize. Vor allem innere Unruhe und wachsende Nervosität, aber auch Kopfdruck und gelegentliche Konzentrationsstörungen können vom Wetter herrühren oder zumindest verstärkt werden. Schlafunruhe und eine verminderte Leistungsfähigkeit können die Folge sein.

Prognose für Mittwoch, den 27.05.2015

Biowettervorhersage für Ostdeutschland

Nervöse Beschwerden mehren sich

Anfangs noch teils günstige Witterungsreize klingen ab. Wetterfühlige Menschen neigen wieder vermehrt zu Beeinträchtigungen des gesundheitlichen Wohlbefindens. Dies äußert sich vor allem durch zunehmende Schmerzempfindlichkeit sowie nervöse Beschwerden wie innere Unruhe und zeitweilige Schlafstörungen. Aber auch das Konzentrations- und das Leistungsvermögen werden herabgesetzt.

Prognose für Mittwoch, den 27.05.2015

Biowettervorhersage für Süddeutschland

Ruhe und Ausgeglichenheit

Die aktuellen Wettereinflüsse entfalten eine positive Wirkung auf den Organismus. So verläuft der nächtliche Schlaf bei vielen Menschen ruhig und erfrischend, was tagsüber gutes Konzentrationsvermögen und hohe Belastbarkeit zur Folge hat. Vegetative Störungen - wie Nervosität oder innere Unruhe - verschwinden oder werden vom Wetter zumindest gelindert.

Prognose für Mittwoch, den 27.05.2015

Biowettervorhersage für den Alpenraum

Positive Wetterreize dominieren

Das körperliche und geistige Wohlbefinden erreicht ein hohes Niveau. Die meisten Menschen schlafen nachts tief und erholsam, fühlen sich morgens gut ausgeruht und sind tagsüber fit und leistungsfähig. Etwaige Kopf- und Gliederschmerzen oder nervöse Beschwerden stehen mit den gegenwärtig ausnehmend positiven Witterungsreizen nicht in Verbindung.

Übersicht Biowetter Deutschland

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...