WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Biowetter aktuell

Deutschland:
|
Prognose für Donnerstag, den 02.07.2015

Biowettervorhersage für Norddeutschland

Sehr hohe Wärmebelastung

Besonders in den Nachmittagsstunden ist die Wärmebelastung sehr hoch. Dies kann Trägheit und rasche Ermüdbarkeit hervorrufen, der Kreislauf rutscht leicht in den Keller.

Prognose für Donnerstag, den 02.07.2015

Biowettervorhersage für Westdeutschland

Hitze schlägt auf den Kreislauf

Viele Menschen reagieren auf die hohen Temperaturen abgeschlagen und matt. Auch der Schlaf bringt in überhitzten Wohnräumen kaum Erfrischung. Wer unter diesen Bedingungen vermehrt zu Kreislaufschwäche neigt, sollte viel trinken und öfter kalt duschen.

Prognose für Donnerstag, den 02.07.2015

Biowettervorhersage für Ostdeutschland

Hohe Temperaturen belasten

Die hohen Temperaturen schlagen wärmeempfindlichen Menschen schnell auf den Kreislauf. Vor allem nachmittags sollten größere Anstrengungen am besten vermieden werden. Wer es kann, sollte für Sport und Bewegung möglichst die kühlen Morgenstunden nutzen.

Prognose für Donnerstag, den 02.07.2015

Biowettervorhersage für Süddeutschland

Hitze führt zu Müdigkeit

Die hohen Nachmittagstemperaturen haben ihre Kehrseite: Der Kreislauf wird stärker belastet als sonst. Dies begünstigt Müdigkeit und rasche Erschöpfung, das Vitalitätsempfinden schwächt sich ab.

Prognose für Donnerstag, den 02.07.2015

Biowettervorhersage für den Alpenraum

Hitze belastet Organismus

Die hohen Temperaturen machen Menschen mit Kreislaufproblemen zu schaffen. Vor allem in den Nachmittagsstunden kann man bei körperlichen Anstrengungen rascher müde oder erschöpft sein.

Übersicht Biowetter Deutschland

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...