WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Biowetter aktuell

Deutschland:
|
Prognose für Freitag, den 31.10.2014

Biowettervorhersage für Norddeutschland

Wetterreize werden positiver

Die Intensität der ungünstigen Witterungsreize lässt langsam nach. Damit nehmen gleichsam die Belastungen des Organismus ab, und auch sehr wetterfühlige Menschen fühlen sich nicht mehr so matt und abgeschlagen wie zuletzt. Schlafstörungen werden seltener, und die allgemeine Stimmungslage hellt sich auf. Davon profitiert generell das seelische Gleichgewicht.

Prognose für Freitag, den 31.10.2014

Biowettervorhersage für Westdeutschland

Zunehmend positive Wetterreize

Die Wetterentwicklung führt zu einer Abnahme witterungsbedingter Beschwerden aller Art. So schlafen wetterfühlige Menschen ruhig und erholsam. Dadurch erhöht sich auch die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit und das vegetative Nervensystem wird entlastet. Wetterbedingte Stimmungsschwankungen werden seltener und Kopfschmerzen oder Migräne klingen meist ab.

Prognose für Freitag, den 31.10.2014

Biowettervorhersage für Ostdeutschland

Erhöhtes Schlafbedürfnis

Nachteilige Wettereinflüsse gehen zurück und werden seltener. Besonders wer zu Bluthochdruck neigt, sollte sich aber weiterhin schonen. Die Schmerzempfindlichkeit ist ebenfalls immer noch leicht erhöht. Indessen nimmt das Schlafbedürfnis zu, und auch sehr wetterfühlige Menschen spüren einen deutlichen Aufwärtstrend des körperlichen und seelischen Wohlbefindens.

Prognose für Freitag, den 31.10.2014

Biowettervorhersage für Süddeutschland

Gute Leistungsfähigkeit

Die Wetterlage wirkt sich günstig auf das allgemeine Wohlbefinden aus. Wetterempfindliche Menschen spüren dies durch eine Abnahme vegetativer Störungen wie innerer Unruhe oder Nervosität. Viele schlafen nachts ruhig und erholsam und wachen ausgeruht auf. Dadurch erreichen auch die Leistungsfähigkeit und das Konzentrationsvermögen ein hohes Niveau.

Prognose für Freitag, den 31.10.2014

Biowettervorhersage für den Alpenraum

Meist gutes Wohlbefinden

Wetterbedingte Beeinträchtigungen des gesundheitlichen Wohlbefindens klingen ab. Das Allgemeinbefinden ist gut, eine etwaige Neigung zu Kopfschmerzen oder körperlicher Abgeschlagenheit steht nicht mit den aktuellen Witterungsreizen in Verbindung. Auch die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit werden angeregt und erreichen ein hohes Niveau.

Übersicht Biowetter Deutschland

Fotostrecken
Der Oktober in Bildern

Der Oktober ist der drittwärmste seit Beginn der Wetteraufzeichnung gewesen. Zeitweise kam bei Höchstwerten bis zu 25 Grad Sommerfeeling auf. Das oft goldene Herbstwetter lockte raus in die Parks und Straßencafés.

Alle Fotostrecken …
Wettervideos
Reißende Fluten in Norwegen

Nach tagelangem Regen ist der Fluss Opo im Südwesten Norwegens rasant angestiegen und hat selbst Häuser mitgerissen. Das Video zeigt die Wucht der Fluten.

Alle Wettervideos …
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...