WetterOnline ( http://www.wetteronline.de )

Unsere Datenschutzhinweise zur WetterOnline Mitgliedschaft

Die Allgemeinen Datenschutzbestimmungen finden Sie unter diesem Link.

1. Zweck

Die WetterOnline Meteorologische Dienstleistungen GmbH nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Dieser Datenschutzhinweis gilt nur für den Fall, dass Sie sich auf unseren Internetpräsenzen unter wetteronline.de als Mitglied entgeltpflichtig registrieren. Wir möchten Sie daher unterrichten, ob und welche Ihrer Daten wir erheben, verarbeiten und nutzen. Unsere Verpflichtung hierzu ergibt sich aus dem Telemediengesetz (TMG) und aus dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

2. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse eines bestimmten oder bestimmbaren Kunden enthalten. Dazu zählen beispielsweise Ihr Name, Ihre Wohnadresse, Ihr Geschlecht, Ihr Geburtsdatum, Ihr Alter, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mailadresse oder Ihre IP-Adresse. Diese Auflistung ist nicht abschließend und soll Ihnen lediglich veranschaulichen, was unter den Begriff der personenbezogenen Daten fallen kann.

3. Welche Daten wir von Ihnen erheben, verarbeiten oder nutzen

Nachfolgend teilen wir Ihnen mit, ob und welche Daten wir erheben, verarbeiten oder nutzen, wenn Sie eines unserer Angebote nutzen:

a) Datenerhebung zur Vertragsdurchführung

Wir werden nur solche personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen, die für die Durchführung und die Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen erforderlich sind. Wir sind berechtigt, auf diese Daten zur Erhaltung der Betriebsfähigkeit unseres Services zuzugreifen. Wir gewährleisten die vertrauliche Behandlung Ihrer Daten. Sie können jederzeit unentgeltlich die zu Ihrer Person gespeicherten persönlichen Daten bei uns einsehen. Bitte richten Sie Ihre Anfrage an info@wetteronline.de.

Wir verpflichten uns, Ihre Daten, die uns aus dem Mitgliedsverhältnis bekannt werden, vorbehaltlich einer anderweitig erteilten Einwilligung nur für die Erfüllung der Zwecke nach diesem Datenschutzhinweis zu verwenden, das Datengeheimnis zu wahren und unsere Mitarbeiter entsprechend zu verpflichten, soweit dies gesetzlich erforderlich ist.

b) Datenerhebung zu statistischen Zwecken

Bei jedem Ihrer Besuche auf unseren Internetpräsenzen erheben und speichern wir automatisch Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Hierbei handelt es sich um folgende Informationen:

  • Typ und Version des von Ihnen verwendeten Browsers
  • Welches Betriebssystem Sie verwenden
  • Die URL der angefragten Seite
  • Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs

Wir werten die vorgenannten Daten allein für statistische Zwecke aus, um die Nachfragen nach unseren Angeboten zu messen und zu verbessern. Wir haben keine Möglichkeit, diese Daten zu Ihrer Person zuzuordnen und führen diese Daten auch nicht mit anderen Datenquellen zusammen. Soweit wir durch Ihren Seitenaufruf von Ihrer IP-Adresse Kenntnis erlangen, wird diese nur für Ihre Verweildauer auf unseren Internetpräsenzen erfasst und nach Ihrem Besuch gelöscht. Wir werden Daten, die wir bei Ihrem Besuch auf unseren Internetpräsenzen protokolliert haben nur dann an Dritte weitergeben, soweit

  • wir gesetzlich oder durch eine Gerichtsentscheidung hierzu verpflichtet sind oder
  • wir die protokollierten Daten benötigen, um Angriffe auf unsere Infrastruktur straf- und/oder zivilrechtlich verfolgen zu können.

c) Cookies

Wir setzen für die Optimierung unserer Internet-Präsenzen und zur Ermittlung der Seitenabrufe sogenannte „Cookies” ein. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die uns eine Analyse Ihrer Benutzung unserer Internet-Präsenzen ermöglichen. Folgende Daten werden bei Aufruf unserer Internet-Präsenzen mittels Cookies durch unser Computersystem automatisch erfasst:

  • Typ und Version des von Ihnen verwendeten Browsers
  • Welches Betriebssystem Sie verwenden
  • Die URL der angefragten Seite
  • Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs

Diese Cookies sind nur für die jeweilige Sitzung gültig, enthalten keine Daten zur Ihrer Person und richten sich nach den Vorgaben der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW). Sie können den Umgang mit Cookies durch entsprechende Einstellungen Ihres Browsers beeinflussen. Es ist beispielsweise möglich, Cookies generell oder bezogen auf jeden Einzelfall anzunehmen oder abzulehnen.

4. Welche Daten Dritte von Ihnen erheben, verarbeiten oder nutzen

Im Folgenden informieren wir Sie darüber, ob und inwieweit Dritte Daten über Sie Ihrem Besuch auf unseren Internetpräsenzen erheben, verarbeiten oder nutzen.

a) Erhebung und Verarbeitung von Daten bei Einsatz von Google-Analytics

Wir benutzen für unsere Website www.wetteronline.de Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google”). Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung unsere Internetpräsenzen durch Sie ermöglichen.

Die durch diese Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (Typ und Version des von Ihnen verwendeten Browsers, welches Betriebssystem Sie verwenden, die URL der angefragten Seite, Datum und Uhrzeit Ihres Seitenaufrufs, die Bildschirmauflösung, die Sie verwenden, demografische Angaben wie Alter, Geschlecht oder Interessen, sowie Ihre IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass wir auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIp” erweitert haben. Durch Nutzung der Code-Erweiterung „anonymizeIp” werden die letzten 8 Bit der IP-Adressen gelöscht und somit anonymisiert (sogenanntes IP-Masking). Ihre IP-Adresse wird daher auf unsere Veranlassung hin von Google lediglich in gekürzter Form erfasst, was eine Anonymisierung gewährleistet und keine Rückschlüsse auf Ihre Identität zulässt. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Internetpräsenzen auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Darüber hinaus verwenden wir die Werbefunktionen von Universal Analytics, einer Erweiterung von Google Analytics. Mit Hilfe dieser Funktionen ist es uns möglich, aus von Google generierten Werbecookies, sozio-demographische Daten von Ihnen anonym zu erheben und zu verarbeiten. Die Datenerhebung erfolgt auch hier anonym, da wir Universal Analytics ebenfalls um den Code „anonymizeIp” erweitert haben.

Indem Sie unsere Internetpräsenzen nutzen, erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung zu dem angegebenen Zweck einverstanden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Internetpräsenzen vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Internetpräsenzen bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

b) Datenschutzerklärung zur Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens

Wir nutzen auf unseren Internetpräsenzen das „Skalierbare Zentrale Messverfahren” (SZM) der Firma INFOnline für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM-Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen entweder einen Cookie mit der Kennung „ivwbox.de” oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Computers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Die SZM-Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung der gesetzlichen Datenschutzregelungen entwickelt. Ziel der SZM-Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen. Sie werden keinem Zeitpunkt identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.

Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW - www.ivw.eu) sind oder an der Studie „internet facts” der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF - www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich auf den Internetseiten der AGOF, der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. sowie der IVW veröffentlicht und können dort eingesehen werden.

Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW die SZM-Reichweitenmessung regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung.

Weitere Informationen zur SZM-Reichweitenmessung finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH, die die SZM-Reichweitenmessung betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF und der Datenschutzwebsite der IVW.

Sie können der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ivwbox.de

c) Datenschutzerklärung zur Nutzung des Disqus-Kommentarsystems

Auf einigen Seiten unserer Internetpräsenzen haben Sie die Möglichkeit, Inhalte zu kommentieren. Diese Kommentarfunktion wird über ein System realisiert, dass von der Firma Disqus (Disqus, Inc., 301 Howard St, Floor 3 San Francisco, CA 94105, USA) bereitgestellt wird. Disqus-Funktionen erkennen Sie am DISQUS-Schriftzug sowie am Eingabefeld, in das Sie Ihren Kommentar eintragen können. Sie erreichen Seiten, auf denen das Disqus-Kommentarsystem eingesetzt wird, indem Sie in unserem Angebot auf einen entsprechenden Link klicken.

Disqus ist eine international weit verbreitete Plattform. Mit einer Anmeldung kann man auf jeder Webseite kommentieren, die Disqus einsetzt. Die Anmeldung ist entweder über ein eigenes Nutzer-Konto oder über bestehende Nutzer-Konten bei Facebook, Twitter und Google Plus möglich. Wenn Sie sich mit Ihren entsprechenden Accounts anmelden, werden die Anbieter Informationen zu Ihrer Nutzung der Disqus-Funktionen erheben und verarbeiten. Bitte nehmen Sie dazu die Datenschutzinformationen der jeweiligen Anbieter zur Kenntnis. Außerdem ist es möglich, Kommentare als Gast zu verfassen. Allerdings stehen dann nicht alle Funktionen zur Verfügung.

Sobald Sie eine Seite aufrufen, auf der wir das Kommentarsystem einsetzen, wird eine Verbindung zu Disqus hergestellt und Daten ausgetauscht. Ihre Daten werden von Disqus verarbeitet und auf Systemen von Disqus gespeichert. Für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der betreffenden Daten gelten die Nutzungsbedingungen und Datenschutzhinweisen von Disqus. Dort finden Sie nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Disqus und über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

Disqus übermittelt WetterOnline die E-Mail-Adresse der Benutzer und die IP-Adresse, die während der Eingabe eines Kommentars verwendet wurde. WetterOnline benötigt diese Information ausschließlich für den Zweck der Kontaktaufnahme im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung von Disqus, beispielsweise wenn Rückfragen zu einem Nutzerkommentar bestehen. Eine unerlaubte Weitergabe an Dritte erfolgt selbstverständlich nicht.

d) Datenschutzerklärung zur Nutzung der Teilenfunktion zu sozialen Netzwerken

Wir verwenden auf einigen Seiten unserer Internetpräsenzen Links zu den sozialen Netzwerken Facebook, Google+ und Twitter. Wenn Sie eine dieser Webseiten aufrufen, werden keinerlei Daten aus Ihrem Browser an diese Netzwerke übertragen. Durch das Anklicken der entsprechenden Buttons gelangen Sie zu den entsprechenden sozialen Netzwerken und können dort die Inhalte unsere Angebote teilen.

e) Datenschutzerklärung zur Nutzung der Wetternews per WhatsApp über WhatsBroadcast

Die Wetternews per WhatsApp werden über ein System ermöglicht, das vom Unternehmen WhatsBroadcast (WhatsBroadcast GmbH, Otto-Lindenmeyer-Str. 28, 86153 Augsburg) bereitgestellt wird. Diese Funktion erkennen Sie am "© by WhatsBroadcast" unterhalb des Widgets.

WhatsBroadcast verwendet Ihre Daten ausschließlich, um es WetterOnline zu ermöglichen, individuelle Nachrichten automatisch zu versenden.

Die von WhatsBroadcast erfassten Daten beinhalten, nachdem Sie sich angemeldet haben, Ihren bei der Messenger Plattform hinterlegten Benutzernamen (der Ihren Vor- und Nachnamen enthalten kann), Ihre Telefonnummer, Ihr Nutzungsgerät und alle an den Dienst gesendeten Nachrichten sowie welche Nachrichten Sie gelesen und angeklickt haben. Weitere Informationen, die Sie über den jeweiligen Chat individuell zur Verfügung stellen, werden automatisch gespeichert.

WhatsBroadcast wird keine Ihrer Daten an Dritte weitergeben. In Ausnahmefällen werden aktive Abonnenten auch per SMS über Systemänderungen informiert, dazu kann die Handynummer an einen SMS-Versanddienstleister nur zu diesem Zweck übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie unter den Datenschutzhinweisen von WhatsBroadcast.

Von Ihren persönlichen Daten sind für Mitarbeiter von WetterOnline stets ausschließlich Ihr Name, Ihre Rufnummer und Ihre gesendeten Nachrichten sichtbar.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, unseren Service mit einer individuellen Nachricht zu beenden. Senden Sie "STOP" im Messenger an den Anbieter. Sie erhalten bis zu einer neuen Anmeldung keine weiteren Nachrichten vom Anbieter.

Um alle von Ihnen gespeicherten Daten entfernen zu lassen, senden Sie eine Nachricht mit dem Text "ALLE DATEN LOESCHEN" über Ihren Messenger.

Indem Sie unsere WhatsApp-News nutzen, erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch WhatsBroadcast und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung zu dem angegebenen Zweck einverstanden.

f) Datenschutzerklärung zur Nutzung des Newsletter per E-Mail über Inxmail

Sofern Sie durch das Bestätigen der hierfür vorgesehenen Schaltfläche unseren Newsletter abonniert haben, erheben und verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung unseres Newsletters. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen (z.B. durch einen Klick auf den Abmeldelink, den Sie in jedem Newsletter finden).

Zur Bestätigung Ihrer Anmeldung setzen wir das sogenannte Double Opt-In-Verfahren ein. Dies bedeutet, dass wir Ihnen vor Versand des ersten Newsletters eine Bestätigungs-E-Mail zuschicken werden, mit der Sie das Newsletter-Abonnement durch einen Klick auf den hierfür vorgesehenen Link bestätigen können. Erst nach erfolgter Bestätigung erhalten Sie unseren Newsletter.

Sie können der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. Daraufhin werden diese von uns komplett gelöscht. Wir weisen vorsorglich aber darauf hin, dass damit auch der Newsletter nicht weiter zugestellt werden kann.

Der E-Mail-Newsletter wird über ein System ermöglicht, das von der Inxmail GmbH, Wentzingerstr.17, 79018 Freiburg, bereitgestellt wird. Inxmail verwendet Ihre Daten ausschließlich, um es WetterOnline zu ermöglichen, Newsletter automatisch zu versenden. Inxmail wird Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben. Weitere Informationen finden Sie unter den Datenschutzhinweisen von Inxmail.

Indem Sie unseren Newsletter nutzen, erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Inxmail und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung zu dem angegebenen Zweck einverstanden.

5. Links zu anderen Websites

Wir verlinken Webseiten anderer, mit uns nicht verbundener Anbieter (Dritter). Wenn Sie diese Links anklicken, haben wir keinen Einfluss mehr darauf, welche Daten durch diese Anbieter, erhoben und verwendet werden. Genauere Informationen zu Datenerhebung und -verwendung finden Sie in der Datenschutzerklärung des jeweiligen Anbieters. Wir übernehmen für die Datenerhebung und -verarbeitung durch Dritte keine Verantwortung. Wir weisen Sie jedoch im Rahmen des technisch Möglichen deutlich darauf hin, dass Sie auf einen Drittanbieter zugreifen. Sofern dieses nicht bereits eindeutig aus dem Text hervorgeht, versehen wir den Link auf die Seite eines Drittanbieters mit dem Hinweis „externer Link”.

6. Datensicherheit

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen eingerichtet, um Ihre Daten zu schützen, insbesondere gegen Verlust, Manipulation oder unberechtigten Zugriff. Wir passen unsere Sicherheitsvorkehrungen regelmäßig der fortlaufenden technischen Entwicklung an.

7. Regelmäßige Aktualisierung dieser Datenschutzhinweise

Die rechtlichen Rahmenbedingungen für uns als Anbieter von Dienstleistungen unterliegen naturgemäß Änderungen und Anpassungen. Diese Änderungen und Anpassungen machen es von Zeit zu Zeit erforderlich, diese Datenschutzhinweise zu aktualisieren. Wir informieren Sie daher über etwaige Neuerungen.

Link zu dieser Seite / Seite empfehlen
Seite per E-Mail empfehlen Mail

Das Wetter in ...